Lechuza Pflanzgefäß Quadro LS 21 weiß hochglanz 16120

von Lechuza
Artikelnummer: 16120
EAN: 4008789161208
Gewicht: 1.34 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versand
(20,13 € zzgl. MwSt.)
Sofort lieferbar
Fragen zum Artikel

Mit dem QUADRO LS sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt:

als Tischschmuck mit wechselnder Bepflanzung im QUADRO LS 21,

der QUADRO LS 43 als neues Zuhause für die große Goldfruchtpalme für den eigenen Urban Jungle oder der QUADRO LS 50 als Begrünung einer Hotellobby.

QUADRO 43 und 50 sind dank zusätzlich erhältlicher Rolluntersetzer auch bepflanzt mobil.

Durch die patentierten, versenkbaren Griffrahmen ist auch das Wechseln der Bepflanzung und die Pflanzenpflege ein Kinderspiel.


- versenkbarer Griffrahmen in Gefäßfarbe (patentiert)

- leichtes Transportieren, selbst von hohen Bepflanzungen

- schnelles Ein- und Auswechseln der Bepflanzung

- Pflanzen tauschen, umtopfen, Wurzeln beschneiden oder Blätter abbrausen

Dank einer integrierten Überlauffunktion im Gefäßboden werden Ihre Kübelpflanzen auch im Freien

optimal mit Wasser versorgt. Überschüssiges Wasser läuft bei entfernter Bodenschraube nach außen ab

und die Pflanzen vernässen nicht. Die Töpfe sind winter-/und wetterfest.


Maße: Breite 22,5 cm, Tiefe 22,5 cm, Höhe 20,5 cm

Erdvolumen: ca. 5 l

Wasserspeicher:  1,1 l

Pflanzvolumen:  4 l

Pflanzeinsatz, Größe ca.:  18,5 x 18,5 cm

Pflanztiefe:  13,5 cm

Pflanzenhöhe max.:  50 cm


Farbe: weiß hochglanz



Weitere Informationen:

schreibt
Lechuza besticht mit erstklassiger Verarbeitung (sieht extrem elegant aus und bietet gleichzeitig alle Vorteile eines Kunststofftopfes).
Ich kaufe diesen 21-cm Topf für ein in einem kleineren Lechuza Topf gezogenes Usambara Veilchen! (Habe das Veilchen seit ~3 Jahren; normalerweise werden die nicht so groß, bzw. nach Verblühen weggeworfen).

Ein Florist empfahl mir vor Jahren Lechuza, als ich ihm sagte dass ich als Ingenieur „keinen grünen Daumen hätte“ - die Pflanzen wachsen und blühen dank der durchgängigen Versorgung wie wild. -> Es gibt für alles eine technische Lösung „Made in Germany“ :-)

Dass der Topf fast 10mal so teuer ist wie die Pflanze selbst mag auf den ersten Blick abschrecken. Das „Gesamt-Arrangement“ ist jeden Cent wert! - Man muss Lechuza als Einrichtungsgegenstand sehen, nicht als Blumentopf.

Ich möchte darauf hinweisen dass der Topf nicht reinweiß ist (ganz leicht beige getönt, Hochglanz).